Veranstaltungen

Grafik VeranstaltungenGerne bringen wir Sie auf unseren Seminaren auf den neuesten Stand der Entwicklungen: zum Beispiel in den Bereichen Kennzeichnung, health claims, naturwissenschafltiches Risk Assessment zur Krisenabwendung oder fürs Krisenmanagement. Gern bieten wir Ihnen des Weiteren bei Bedarf auch in Ihrem Unternehmen in-house-Schulungen für diverse weitere Themen wie z.B. Abgrenzungsproblematiken (z.B. Lebensmittel-Arzneimittel), Novel Food, Botanicals u.v.m.

26.4.2016
Frankfurt / Maritim - GDCh-Kurs 669/16

Referenten: Prof. A. H. Meyer/Dr. U. Verbeek

  • Food for Specific Groups – Ende des Diätrechts?
  • Health Claims – geht noch ´was?
  • Neue Novel Food Verordnung 2015/2283 – noch komplizierter!
  • Mineralölbelastung von Lebensmitteln
  • Pyrrolizidinalkaloide (PA)

Kursflyer | Broschüre | Anmeldung

 
25.4.2016
Frankfurt / Maritim - GDCh-Kurs 670/16

Referenten: Prof. A. H. Meyer/Dr. U. Verbeek

  • Täuschungsschutz
  • Health Claims
  • Gesundheitsschutz
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Anreicherung von Lebensmitteln

Kursflyer | Broschüre | Anmeldung

 

28. - 29. Januar 2016 - Frankfurt a. M.

Referenten: Prof. Dr. Alfred Hagen Meyer & Dr. Uta Verbeek

 

Die Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Unser Vorteil für Sie!

Bei einer Anmeldung über uns haben Sie die Möglichkeit, die Veranstaltung Euroforum 2016 mit einem Rabatt von 10% zu besuchen. Bei Interesse senden Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Logo GDCh

17. November 2015 - Frankfurt a. M.

Referenten: Prof. Dr. Alfred Hagen Meyer & Dr. Uta Verbeek

 

 

Logo GDCh

16. November 2015 - Frankfurt a. M. 

Prof. Dr. Alfred Hagen Meyer & Dr. Uta Verbeek

 

 

Den Kursflyer gibt es hier.