Life Coach Certification

Die FDA (US Food and Drug Administration) lässt die Bestrahlung von Krustentieren mit einer Dosis von maximal 6.0 kiloGray zu.

Mehr als 1.300 Hepatitis-A-Fälle in elf Mitgliedstaaten wurden seit Januar 2013 gemeldet, davon 240 bestätigte Fälle im Zusammenhang mit dem aktuellen Ausbruch.

Das BfR-Merkblatt „Schutz vor Infektionen mit enterohämorrhagischen E. coli (EHEC)“ wurde aktualisiert.

Vom Gremium für biologische Gefahren (BIOHAZ) der EFSA wurde eine zweite Stellungnahme bezüglich Pathogenen in Nahrungsmitteln nichttierischen Ursprungs publiziert, die sich mit dem Auftreten von Salmonellen und Noroviren in Beeren beschäftigt.

Die FDA (US Food and Drug Administration) lässt die Bestrahlung von Krustentieren mit einer Dosis von maximal 6.0 kiloGray zu.

Mehr als 1.300 Hepatitis-A-Fälle in elf Mitgliedstaaten wurden seit Januar 2013 gemeldet, davon 240 bestätigte Fälle im Zusammenhang mit dem aktuellen Ausbruch.

Das BfR-Merkblatt „Schutz vor Infektionen mit enterohämorrhagischen E. coli (EHEC)“ wurde aktualisiert.

Vom Gremium für biologische Gefahren (BIOHAZ) der EFSA wurde eine zweite Stellungnahme bezüglich Pathogenen in Nahrungsmitteln nichttierischen Ursprungs publiziert, die sich mit dem Auftreten von Salmonellen und Noroviren in Beeren beschäftigt.

Top

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.